Schlagwörter

Flour Glue

 

Dazu braucht man: Mehl, Wasser,Zucker und ein Kochtopf mit ein Rührlöffel

 

2 gehäufte Esslöffel Mehl mit einer halben Tasse Wasser (kalt) mengen und auf dem Herd erwärmen bei niedriger Stufe.

1 Tasse heißes Wasser dazugeben und das ganze verrühren bis ein dicker Brei entsteht.

1 Esslöffel Zucker hinzu und lasse dann den Klebstoff abkühlen und fülle sie in Gläser mit Schraubdeckel. Bewahre es im Kühlschrank auf.

Für größere Klebarbeiten, Kleben mit kleineren Kindern, Pappmachee Modelle uvm..

 

Viel Spass beim Nachmachen  ♥ mom of 5 ♥

Advertisements