Schlagwörter

, ,

DIY  – making handmade chalk

Malkreide von uns heute mal selbst gemacht.

Die Kinder haben Spass und lernen, wie man Kreide herstellt.

2

Dazu braucht ihr: 

Eine Packung Modellgips ( zBsp: E. Faber), Pulverfarben und eine Form zum füllen (es gehen auch Toilettenpapierrollen + Klebeband zum Abdichten)

Das Modellgips rührt ihr mit Wasser an (siehe Packung). Wir haben 1 Teil Wasser und 2 Teile Gips genommen (Kinder nur unter Aufsicht!) und Einweghandschuhe anziehen.

Danach das Farbpulver untermischen und die gefärbte Gipsmasse in die Toilettenpapierrollen füllen  (–> diese senkrecht aufstellen mit einer Unterlage darunter oder das untere Teil der Rolle mit Klebeband abdichten) und fest werden lassen. Genauso wie mit den Formen.

Anstatt Pulverfarbe kann man auch Temperafarbe nehmen oder Fingermalfarbe. Lebensmitelfarbe würde auch gehen, aber die verwenden wir doch lieber  für den Kuchen;). Für ganz kleine Kinderhände füllt man die Masse in Eiswürfelformen.

1

Kleiner Mengen anrühren, da der Gips schnell trocknet und fest wird.

Gut trocknen lassen und Rollen dann entfernen oder aus der Form drücken. FERTIG!

 

3

 

Viel Spass beim Nachmachen  ♥ mom of 5  ♥

Advertisements